„Es ist nicht zu wenig Zeit, die wir haben, sondern es ist zu viel Zeit, die wir nicht nutzen“

<< Seneca >>

Kurse und Vorträge mit Sabine Keim

Kurs Anfänger Lauftraining

Mach mit und sei dabei! Laufkurs aktiv und frei – von 0 auf 6 km

Laufen verbessert die Gesundheit, das Körpergefühl, optimiert das Körpergewicht, macht stark, glücklich und einen freien Kopf. Nachweislich ist es in der Gruppe einfacher, nachhaltiger und motivierender, sein Ziel ein(e) Läufer-/ in zu werden, zu erreichen. Nutzen Sie diese Chance und machen Sie mit! Mein Team und ich warten auf Sie.

Als Einsteiger steht ein moderates, behutsames und langsam steigerndes Lauftraining im Vordergrund.
Das Lauftraining besteht aus einem Wechsel zwischen Gehen und Dauer-Lauf, ein Wechselspiel aus Anspannung und Entspannung. So gewöhnt sich der Körper langsam an die Belastung, kann sich anpassen und weiterentwickeln.
In dem Zeitraum von mehreren Wochen werden die Laufphasen immer länger und die Gehphasen immer kürzer.
Nach ungefähr 10-12 Wochen ist es möglich ca. 40-50 Minuten am Stück durchzulaufen, wobei die Geschwindigkeit und die Anzahl der zurückgelegten Kilometer eine eher untergeordnete Rolle spielt.
Ich bin der festen Überzeugung, ein Läufer werden kann jeder! Wann starten Sie?

„Wie langsam du auch läufst – du schlägst alle, die zu Hause bleiben!“

Aktuelle Termine finden Sie hier >>

Wollen Sie lieber ein persönliches Training? Dann kontaktieren Sie mich hier >>

Kurs Funktional-Fitness-Zirkel

Funktional-Fitness-Zirkel

Funktionelles Training, für Männer und Frauen, abwechslungsreich gestaltet und verbessert deine Kraft-Ausdauer, Koordination, Stabilität und Beweglichkeit.

Funktionelles Training = Funktionelles Zirkeltraining ist eine Trainingsmethode, bei der verschiedenste Muskelgruppen nicht isoliert, sondern in unterschiedlichen Bewegungsmuster zusammen trainiert werden. Durch verschiedene Hilfsmittel wie z.B. das eigene Körpergewicht, Medizinball, Springseil, Hantel, Balancepad … kann das Training an den Stationen unterstützt werden.
Das verbessert deine Leistungsfähigkeit, sowie die Funktionalität im Alltag.
Davon profitieren Athleten, Freizeitsportler wie z.B. Läufer, Radfahrer, Fußballer usw. und der normale Endverbraucher.

Schütze deinen Bewegungsapparat vor Schäden, verbessere deine Fitness, Gesundheit und bring Abwechslung in dein bisheriges Sportlerdasein.
Der bunt gemischte und abwechslungsreiche Kurs findet aktuell über den GSV Dürnau statt.

Anmeldung: über GSV Dürnau
Ort
: Turnhalle in der Kornberghalle
Zeit: mittwochs, 20.00 Uhr bis 21.15 Uhr

Aktuelle Termine finden Sie hier >>

Kurs Laufkurs Alleskönner

Mach mit und sei dabei! Laufkurs aktiv und frei – „der Alleskönner“

Können Sie bereits ca. 40-60 Min. am Stück durchlaufen und möchten jetzt effizienter, zielgerichteter und intelligenter trainieren? Sie möchten Ihren Leistungszustand verbessern, abwechslungsreicher und ökonomischer laufen? Sie möchten mehr für Ihre Stabilität, Koordination und Beweglichkeit tun?
Dann ist der Laufkurs „der Alleskönner“ genau das Richtige!
In dem 10 Wochen Kurs wird Ihre Distanz, Lauftechnik, Athletik, Stabilität und Kraftausdauer verbessert. Ein abwechslungsreiches Training mit jeder Menge Spaß, einer wunderschönen Landschaft und neuen Inhalten, erwartet Sie.

„Ich sage dir nicht, dass es leicht wird. Ich sage dir, dass es sich lohnen wird!“ (Art Williams)

Jetzt anmelden und ein noch besserer Läufer werden! Ich freue mich auf Sie.

Aktuelle Termine finden Sie hier >>

Vortrag Burnout

Burnout – aufgetankt statt ausgebrannt?

Unsere Gesellschaft hat sich in den letzten 25 Jahren rasant entwickelt und kaum jemand kann sich dieser Entwicklung entziehen. Früher hat die Natur uns den Rhythmus vorgegeben, heute gibt der Mensch ihn vor. Es gibt keine natürlichen Ruhe- und Erholungszeiten mehr. Ständige Erreichbarkeit, Schnelligkeit, Leistung und Flexibilität zeichnen unsere Gesellschaft aus. Der Beruf ist meist keine Berufung mehr, da er sich durch einen ständigen Umbruch der Arbeitsinhalte und Aufgaben auszeichnet. Die Erfüllung und Freude in dem was man tut, geht verloren, das Gefühl der Orientierungslosigkeit nimmt zu.
Der Mensch verliert immer häufiger die natürliche Fähigkeit zur Selbstregulation und fühlt sich irgendwann leer und ausgebrannt. Der Energietank ist leer!
Burnout ist ein schleichender Prozess, eine Lebenskrise und steht für Betroffene und deren Angehörige meist für Hoffnungs- und Antriebslosigkeit, innere Leere und Angst

Die Ursachen eines Burnouts sind komplex. Stress und daraus bedingte Krankheiten, persönliche Bewertung und Wahrnehmung, Nährstoffmangel durch einseitige Ernährung, mangelnde Bewegung und Entspannung uvm., bringen immer mehr Menschen in diese Lebenskrise.

Die Entscheidung und die Ressourcen, daran etwas zu ändern, liegen in jedem selbst. Die Voraussetzung, um erfolgreich an sich zu arbeiten, ist, dass man um seine Möglichkeiten weiß. Mit einer ganzheitlichen Sichtweise und durch die Schaffung eines neuen Bewusstseins im Alltag, kann der Energietank wieder gefüllt werden.

„Die größte Entscheidung deines Lebens liegt darin, dass du dein Leben ändern kannst, indem du deine Geisteshaltung änderst“. Albert Schweizer

Aktuelle Termine finden Sie hier >>

Sie wollen diesen Vortrag veranstalten? Nehmen Sie einfach Kontakt mit Sabine auf >>

Vortrag Ernährung

Labyrinth Ernährung – Ein Zuckerschock kommt selten allein!

und doch soll unsere Ernährung abwechslungsreich, natürlich, modern und genussvoll sein.
Doch die Realität sieht häufig anders aus! Süßigkeiten, Junk Food und weitere Esskatastrophen bestimmen unseren hektischen und doch bewegungsarmen Alltag.
Aus dem Labyrinth Ernährung findet man nur mühsam heraus und falls nicht, kann Übergewicht, Immunschwäche, metabolisches Syndrom, Abgeschlagenheit, Bluthochdruck uvm. die Folge sein.
Doch wie finde ich den Weg aus dem Ernährungslabyrinth und auf was sollte ich wirklich achten?
Der Vortrag wird Ihnen einen kleinen Einblick über die täglichen Essfallen, die vermeintlich „gesunden“ Lebensmittel die sich als wahre Zuckerschocks entpuppen und mögliche Alternativen, geben.
Darüber hinaus kann der Vortrag als Einstieg zu einer natürlichen, modernen und vielfältigen Ernährung genutzt werden, die uns gesund und aktiv werden lässt.

„Abwechslung ist die Seele des Lebens“ (O.v. Bismark)

Aktuelle Termine finden Sie hier >>

Sie wollen diesen Vortrag veranstalten? Nehmen Sie einfach Kontakt mit Sabine auf >>

Vortrag dem Fastentrend auf der Spur

Warum ein Trend nicht nur Abnehmen, sondern auch ein neues Körpergefühl und Antig-Aging verspricht. Fastenzeit ist Wohlfühlzeit.

Zu viel Süßigkeiten, dauerndes Essen nebenher, Fast Food und Fertiggerichte sorgen dafür, dass wir einseitig, zu viel und zu unstrukturiert essen. Wir sind den ganzen Tag einem Überangebot an Nahrungsmittel und vermeintlichen Versprechen ausgesetzt. Stress, Hektik und ständiges online sein tut unserem Organismus nicht gut.

Intervall- oder intermittierendes Fasten (IF) genannt, bringt wieder Struktur in den Tagesablauf, ordnet die Essgewohnheiten, „räumt“ im Körper auf und führt letztendlich zu mehr Lebensqualität. Nebenbei purzeln die Pfunde, sie fühlen sich fitter, die Motivation steigt und gute Laune nimmt zu.

 

Vortrag sei bereit - Stress mach stark

Kein Zweifel, wir leben in „stressigen“ Zeiten. Es ist der Stress, Herausforderungen, der innere Druck, dem wir fast alle täglich ausgesetzt sind, ob es dabei darum geht, Arbeit und Familie in Einklang zu bringen, oder wir von einer Verpflichtung zur nächsten hetzen.

Es gibt technologischen (digitalen) Stress – vom ständigen „Ping“ des Handys bis zum endlosen Sturm von Social-Media- Beiträgen, den Beziehungsstress, den Diätstress , den Stress im Job und auch den Freizeitstress, wenn wir von einem Hobby zum nächsten rasen, jedem Kick nachjagen und unsere Leistungsgrenzen herausfinden möchten.

Eigentlich ist es fast schon ein Wunder, dass wir uns überhaupt noch bei den täglichen Auf und Ab des Lebens zurechtzufinden und etwas auf die Reihe kommen, denn langfristig kann Stress und die Folgen, einen großen Einfluss auf unsere Gesundheit haben.  Wir nehmen den Stress mental viel stärker wahr.

Mit Stress verbinden wir etwas Negatives, Angst, Erschöpfung, Überforderung, Bedrohung …und ganz egal was den Stress auslöst, Körper, Geist und Seele reagieren auf den Stress immer auf dieselbe Weise. Mit Kampf oder Flucht, denn zwischen Reiz und Reaktion, liegt die persönliche Bewertung.

Die große Chance auf einen Richtungswechsel, liegt in der Veränderung unserer Haltung, Bewertung und Einschätzung in Bezug auf den Stressauslöser und dem Erkennen der eigenen Ressourcen, Kompetenzen und Fähigkeiten.
Durch das Aneignen neuer Bewätigungsstrategien, wie Gedankenhygiene, Entspannungsverfahren, Bewegung, positive Lebenseinstellung usw. lernen wir mit den „daily hassles“, den stressauslösenden Gedanken, Situationen, Erlebnisse besser umzugehen. Dabei wird das innere Gleichgewicht, die psychische Widerstandskraft, gestärkt.

Mit einer stabileren und stärkeren Körperhaltung wird die Krise zur Herausforderung und Chance – sie macht stark.

Haben Sie spezielle Fragen oder wollen einen Vortrag veranstalten?

Pin It on Pinterest