„„Das Wunder ist nicht, dass ich ins Ziel gekommen bin. Das Wunder ist, dass ich den Mut hatte, loszulaufen.“

<< John Bingham >>

Gruppen Lauftraining

„Ich fing mit 72 Jahren an zu laufen, weil ich die langweiligen Gespräche über Beerdigungen leid war.“ (Ruth Rothfarb)

Ob es der Einstieg ins Laufen, ein Technik- oder Halbmarathonkurs ist, das Laufen in Gruppen motiviert und macht das Training abwechslungsreicher.

Gerade als Laufanfänger fällt es manchmal schwer sich zu überwinden. Das Laufen in einer Gruppe/Kurs mit einem festen Termin erleichtert, den „persönlichen Widersacher“ zu überwinden und sich selbst bei schlechtem Wetter aufzuraffen. Als besonders wertvoll hat sich der gemeinsame Austausch über die persönlichen Erlebnisse und die Erfahrungen „was lief gut und wie weit bin ich gekommen“, erwiesen.

Immer wieder erlebe ich in meinen Laufkursen, wie sich die Teilnehmer gegenseitig motivieren, herausfordern und auch aufeinander Rücksicht nehmen. Grundsätzlich stehen Spaß und Gemeinsamkeit im Vordergrund.

 

Alle Vorteile für ein Gruppenlauftraining im Überblick:

  • erhöht die Motivation
  • fachkundige und professionelle Laufbetreuung
  • erleichtert den „inneren Widersacher“ zu überwinden
  • Fitness und Ausdauer wird verbessert
  • gemeinsame Vorbereitung auf Wettkämpfe
  • abwechslungsreiches und förderndes Training
  • neue Laufstrecken kennenlernen
  • macht Spaß „geteilte Freude ist doppelte Freude“
  • neue Lauf-Freundschaften knüpfen
  • viele weitere Informationen rund um Atmung, Technik, Laufschuhe, Kleidung, Ernährung uvm.

 

Wann läufst du mit uns? Ich freue mich auf Verstärkung in den Laufgruppen! Hier geht es zu meinen Terminen.

Pin It on Pinterest